Forschungsförderung

Endkontrolle von Hochtemperaturmembranelektroden für Brennstoffzellen © BASF

Die Verbesserung der Energieeffizienz ist ein wichtiges Ziel für die deutsche Industrie. Unternehmen können ihre Produktionskosten senken und ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern, wenn sie durch veränderte Produktionsverfahren und Produktionsabläufe Energie effizienter einsetzen.
Die Bundesregierung unterstützt die Forschungs- und Entwicklungsarbeit der deutschen Wirtschaft. Sie fördert mit verschiedenen Programmen vielversprechende neue Technologien, Verfahren und Methoden, von der Grundlagenforschung über die Vorbereitung der industriellen Produktion bis hin zur Marktreife.

Forschung / 10.12.2014
Die Bundesregierung will mit der Projektförderung des NAPE dazu beitragen, den Primärenergieverbrauch in Deutschland bis 2050 zu halbieren.

Mit dem Anfang Dezember beschlossenen Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz will die Bundesregierung die Energiewende weiter vorantreiben. Sie will das Energiesystem in Deutschland effizienter machen. Bis 2050 soll nur noch halb so viel Primärenergie verbraucht werden. Dann sollen erneuerbare Energien 80 Prozent des Strom- beziehungsweise 60 Prozent des Endenergieverbrauchs decken. ... weiterlesen

Forschung / 19.05.2014

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert im Rahmen des 6. Energieforschungsprogramms Projekte der Energieforschung. Um den Erfolg dieser öffentlichen Förderung in Industrie, Gewerbe, Handel und Dienstleistung (IGHD) zu bewerten, evaluierte das Institut für Zukunftsfragen und Technologiebewertung (IZT) die beiden vorhergehenden Programme. ... weiterlesen

Forschung

Deutschland ist bei der Energieforschung in internationale Forschungskooperationen eingebunden. Bei dieser Zusammenarbeit in der Energieforschung agiert das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auf den drei Ebenen EU, Internationale Energieagentur sowie multilaterale Initiativen zur Energieforschung. ... weiterlesen

Forschung

Das 6. Energieforschungsprogramm schreibt die Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie als Förderschwerpunkt fest. Die Forschungsförderung setzt dabei sowohl auf die kontinuierliche Weiterentwicklung vorhandener als auch auf die Schaffung neuer, noch nicht am Markt etablierter Techniken. ... weiterlesen

Forschung

Mit dem Bundesbericht informiert das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) über die aktuelle Energieforschung und die Förderpolitik im Bereich der Energieforschung. ... weiterlesen

Förderkatalog

Der Förderkatalog ist eine Datenbank, die aus mehr als 110.000 abgeschlossenen und laufenden Vorhaben der Projektförderung des Bundes besteht. Hier können Sie im Datenbestand recherchieren sowie ausgewählte Statistiken abrufen.

Energiewende

Die Energiewende ist ein Schwerpunktprojekt der Bundesregierung, das eine Vielzahl von politischen Maßnahmen umfasst.