Nichtkonventionelle Fertigungstechnologien und additive Fertigungsverfahren

Veranstaltungstyp:   Intensivtraining
Zeitraum:   6.-7. Juni 2018
Veranstaltungsort:   Aachen
Veranstalter:   WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH

weitere Details

 

Das Intensivtraining gibt einen Überblick über den technologischen Stand der nichtkonventionellen Fertigungsverfahren des Werkzeugbaus und zeigt zukünftige Trends in diesen Technologien auf. Darüber hinaus wird die Technologie des Additive Manufacturing ausführlich vorgestellt. Hierbei werden Anwendungsfälle aus erfolgreichen Werkzeugbaubetrieben sowie die Integration der Technologie in die Prozesskette des Werkzeugbaus aufgezeigt.

Veranstaltung melden

Sind Sie Veranstalter?

Teilen Sie uns bitte interessante Veranstaltungen im Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien in der Industrie mit. Wir können Veranstaltungen berücksichtigen, wenn diese

  • überregional bedeutsam sind,
  • vorrangig der Weiterbildung oder dem fachlichen Austausch dienen und
  • einen Bezug zu Forschung, innovativen Technologien und Konzepten aufweisen.

Einen Anspruch auf Veröffentlichung gibt es nicht.

Sprechen Sie uns an unter
sekretariat(at)bine.info